Willkommen

Die Trägerschaft des ENET-Clubs begrüsst Sie zur 9. EXPO Energietechnik 2021 in Niederurnen

 

VERSCHOBEN AUF MITTWOCH 1. UND DONNERSTAG 2. SEPTEMBER 2021.
DIE DURCHFÜHRUNG IST VOM KANTON GLARUS GENEHMIGT.

Die EXPO Energietechnik etablierte sich in den vergangenen Jahren zur schweizweit bekannten Fachmesse, an welcher Sie Ihre Firma, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen einem breiten Publikum von Unternehmern, Architekten, Energiefachleuten, Ingenieuren, Behördenmitgliedern, Bauherrschaften und Privatpersonen vorstellen. Die Sonderschau der EXPO 2021 steht unter dem Motto der "Gebäudetechnik". Als wunderbare Ergänzung zur bestehenden Energietechnik freuen wir uns auch hier spannenden Ausstellern eine Basis als Messeaussteller bieten zu können.

Dieses Mal treffen sich die Profis aus der Energietechnik und verwandten Bereichen am Mittwoch 1. und Donnerstag 2. September 2021.

Wir sagen „Willkommen im schönen Glarnerland“ und freuen uns, Sie als Aussteller, Sponsor, Referent, Inseratekäufer, ENET-Mitglied und/oder Besucher begrüssen zu dürfen.

Kontaktperson

Josef Gisler
Geschäftsleiter
IBG Niederurnen
josef.gisler@ibg.ch
+41 58 356 65 10

Aussteller (Stand 5.7.2021) - Anfragen noch möglich

Wir sind Aussteller der 9. EXPO Energietechnik 2021. Und wo sind Sie?
Sichern Sie sich noch einen der begehrten Ausstellerplätze!

Patronat/Sponsoren
ENET – Energie-Netzwerk Club

Wer ist ENET?

ENET – Energie-Netzwerk ist eine Verbindung von Fachleuten aus der Energietechnik und verwandten Gebieten und bildet die Trägerschaft der EXPO Energietechnik. ENET – Energie-Netzwerk wurde 2017 ins Leben gerufen, um den Beruf des Netzelektrikers und die Partnerschaft zwischen Entscheidungsträgern und Lieferanten in der Branche zu fördern. Weiter bietet der Club eine Plattform für den Austausch und die Vernetzung.

Die Mitglieder des ENET's …

  • bilden die Trägerschaft der Fachmesse EXPO Energietechnik
  • geniessen eine aussergewöhnliche Plattform anlässlich der EXPO Energietechnik mit VIP-Bereich, reserviertem Parkplatz, spezieller Erwähnung in der Messebroschüre
  • profitieren von vergünstigten Werbemöglichkeiten anlässlich der EXPO Energietechnik
  • haben ein Mitspracherecht bei Themen der EXPO Energietechnik
  • erhalten den ENET Pin für die Fachmesse EXPO Energietechnik
  • sind mit Logo und namentlich in der EXPO Broschüre, sowie auf der Webseite www.expo-energietechnik.ch präsent
  • erhalten Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen (z.B. Referate, Fachtagungen, Betriebsführungen, Netzwerk-Anlässe etc.) während zwei Jahren, Getränke und Verpflegung sind all inclusive

Der ENET Club ist mit Logo auf dem Eingangsbogen sowie auf dem speziellen Begrüssungsbanner aufgeführt.

Mitgliedschaft

  • Der ENET Club hat keine Rechtsform
  • Die Mitgliedschaft ist personenbezogen und nicht übertragbar
  • Die Mitgliedschaft dauert zwei Jahre, jeweils von EXPO Jahr zu EXPO Jahr (1.1. bis 31.12. im Folgejahr)
  • Keine automatische Verlängerung – ein erneutes Interesse muss bekundet werden
  • Beitrag von CHF 3'000.00 für zwei Jahre – minimaler Aufwand mit maximalem Ertrag

Mitglieder Trägerschaft EXPO Energietechnik

Andreas Schmucki - CTA Energy Systems AG
Andrea Nadja Zulauf - Schneider Electric Schweiz AG
Arno Casaulta - KABLAN AG
Beat Oswald - oswald electric ag
Erich Ris - Ris Netzbau AG
Eugenio Pagano - GIFAS-ELECTRIC GmbH
Josef Eberl - Schneider Electric Schweiz AG
Josef Gisler - IBG Engineering AG
Mario Lowiner - Lowiner Mario GmbH
Martin Zopfi-Glarner - Technische Betriebe Glarus
Micha Mannhart - MM Mannhart AG
Paul Birchler - Robert Fuchs AG
Peter Zweifel - Kummler+Matter EVT AG
Philippe Schoch - Otto Schoch AG
Reto Graf - IBG Engineering AG
Rolf Zollinger - Demelectric AG
Sascha Lüthi - Hauff-Technik Swiss AG

 

Unsere Zeltstadt (Ausführung Situationsplan)
Referenten Fachmesse

Unsere Referate an der 9. EXPO Energietechnik 2021

Zeit Thema Referent Firma
1. September 2021    
13.30-14.00h Lokale Datenverarbeitung gewinnt an Fahrt Adrian Bolliger Dätwyler IT Infra AG, Altdorf
14.15-14.45h Innovationen - Spezialprodukte im Dienst der Energietechnik Peter Steiner BGS Guss Bau AG, Härkingen
15.00-15.30h Herausforderungen der Energiewende Thomas Schumacher Hager AG, Emmenbrücke (c/o BeEnergy SG)
15.45-16.15h Grün & Digital - SF6-freie MS-Schaltanlagen Josef Eberl Schneider Electric Schweiz AG, Ittigen
16.30-17.00h SMARTPOWER - das zertifizierte Smart Metering System mit Gateway Markus Herger EVUlution AG, Landquart
2. September 2021    
11.15-11.45h Herausforderungen der Energiewende Thomas Schumacher Hager AG, Emmenbrücke (c/o BeEnergy SG)
13.00-13.30h Grün & Digital - SF6-freie MS-Schaltanlagen Josef Eberl Schneider Electric Schweiz AG, Ittigen
13.45-14.45h ASTRA Richtlinie 13022 Anforderungen an Kabelanlagen Michael Sperlich Dätwyler IT Infra AG, Altdorf
15.00-15.30h Nachhaltige Strassenbeleuchtung - so viel Licht wie nötig, so wenig wie möglich Peter Schwägli ELEKTRON AG, Au
15.45-16.15h SMARTPOWER - das zertifizierte Smart Metering System mit Gateway Markus Herger EVUlution AG, Landquart

 

Die Referate können kostenlos besucht werden.

Öffnungszeiten Fachmesse

Unsere Öffnungszeiten für Besucher/Gäste

Mittwoch 1. September 2021 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag 2. September 2021 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Gastro-/Barbetrieb jeweils bis 19.00 Uhr, ausgenommen Barbetrieb am Mittwoch 1. September 2021 bis 23.00 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an der Fachmesse und auch zum Gastro-/Barbetrieb.
Wir versprechen Ihnen eine vielfältige Fachmesse an diesen zwei Tagen und sagen "Willkommen im schönen Glarnerland".

Downloads
Non-Food-/Food-Betrieb
Broschüre 2021
Impressionen 2019